Marc-Uwe Kling

Fragen & Antworten

die die Welt bewegen

No. 01 / Um was geht’s denn eigentlich in dem neuen Buch QualityLand?

Es spielt in naher Zukunft. In der Zukunft läuft alles rund: Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. QualityPartner weiß, wer am besten zu einem passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo man hinwill. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er haben will, zugeschickt, ganz ohne sie bestellen zu müssen, denn das System weiß, was man will. Superpraktisch! Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen — denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: OK. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter Arbeitsloser immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum trifft er dann auf Drohnen, die an Flugangst leiden, oder auf Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?


No. 02 / Die einzig relevante Frage: Ist das Buch witzig oder nicht witzig?

Witzig.


No. 03 / Warum gibt es eine helle und eine dunkle Version von QualityLand?

Das ganze ist nur eine kleine Spinnerei von mir. Da sich der Roman viel um Personalisierung und ihre Absurditäten dreht, kam mir schon früh die Idee, diese Personalisierung auch dem Roman selbst angedeihen zu lassen. Deshalb gibt es zwei unterschiedliche Ausgaben. Zwischen den eigentlichen Kapiteln, die in beiden Ausgaben identisch sind, befinden sich Empfehlungen, Nachrichten und Werbung, die voneinander abweichen.


No. 04 / Kommt das Känguru in dem Buch vor?

Ein Teil dieser Antwort würde die Bevölkerung verunsichern.


No. 05 / Wenn es um Personalisierung geht, müsste es dann nicht mehr als zwei Ausgaben geben.

Ja, aber dafür war ich zu faul.


No. 06 / Und welche Ausgabe ist jetzt die richtige für mich?

Ist im Prinzip eine Jedi-Frage. Siehst du dich eher auf der hellen oder der dunklen Seite? Es muss übrigens niemand Angst haben, etwas zu verpassen. Am Ende des Romans findet sich ein Link, der zu den Unterbrechungen der jeweils anderen Ausgabe führt. Man muss das Buch also nicht doppelt kaufen, um alles lesen zu können.


No. 07 / Wird es deinen neuen Roman auch als Hörbuch geben?

Ja, von mir gelesen, live und ungekürzt.


No. 08 / Äh. Was ist die richtige Reihenfolge?
  1. Die Känguru-Chroniken
  2. Das Känguru-Manifest
  3. Die Känguru-Offenbarung

No. 09 / Wird es einen vierten Teil der Känguru-Triologie geben?

Ein vierter Band ist zur Zeit nicht geplant. Es gibt aber noch ein paar neue Känguru-Geschichten im zweiten Lesedünen-Buch "Über Arbeiten und Fertigsein", das im Dezember 2015 erschienen ist.


No. 10 / Gibt es die Känguru-Chroniken auch in anderen Sprachen?

Ja, es gibt eine englische, dänische und koreanische Übersetzung. Gibt's in Marc-Uwes kleinem Laden.


No. 11 / Wir spielen gerade das "Halt mal kurz"-Kartenspiel. Hab mal ne Regelfrage … Wo finde ich Antworten, um längere Diskussionen mit meinen Mitspielenden zu vermeiden?

Auf der Website www.halt-mal-kurz.de findest du eine FAQ mit einigen Fragen und Antworten zu den Regeln.


No. 12 / Wir spielen gerade "Game of Quotes". Hab mal ne Regelfrage …

Auf der Webseite http://game-of-quotes.de findest du eine FAQ mit einigen Fragen und Antworten zu den Regeln.


No. 13 / Wird es ein neues Album der Arbeitsgruppe Zukunft geben?

Ja, in Zukunft. Wir arbeiten daran.


No. 14 / Wird es noch weitere Kinderbücher wie Prinzessin Popelkopf geben?

In der Tat. Im Herbst 2017 erscheint das Kinderbuch "Der Ostermann" mit wunderbaren Illustrationen von Astrid Henn.