Marc-Uwe KlingMarcUweKling

Brandaktuell

Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat

Neues Kinderbuch von Marc-Uwe mit Illustrationen von Astrid Henn

Der Tag, an dem der Opa den Wasserkocher auf den Herd gestellt hat – Neues Kinderbuch von Marc-Uwe mit Illustrationen von Astrid Henn

In den Sommerferien kommen Oma und Opa wieder zum Aufpassen vorbei. Tiffany, Max und Luisa wissen nun auch, wer auf wen aufpassen soll. Und trotzdem lassen sie den Opa allein in die Küche. Tja, und der Opa stellt den supertollen neuen Retro-Wasserkocher auf den Herd und dann macht er die Platte an. Zwar nur aus Versehen, ist aber trotzdem keine gute Idee: Der Wasserkocher fängt an zu schmelzen, sodass es im ganzen Haus fürchterlich stinkt und alle über Nacht im Garten bleiben müssen. Wider Erwarten wird das sogar richtig lustig - mit Tischtennisturnier, Wasserschlacht, Lagerfeuer und Gruselgeschichten von Wasserkochern.

Ältere Meldungen

Känguru-Chroniken Reloaded in 3D/

Ab 2. Juli wieder im Kino

Känguru-Chroniken Reloaded in 3D – Ab 2. Juli wieder im Kino

Endlich wieder im Kino! Hier die Antworten auf die dringendsten Fragen:

  • Ja, fast alle Kinos in ganz Deutschland haben ab Donnerstag wieder offen.
  • Ja, selbstverständlich gibt es Hygiene-Maßnahmen, die in jedem Bundesland andere sind.
  • Ja, man muss sich seine Karte vorab online kaufen (weil Hygiene z.B. hier: Tickets)
  • Ja, es gibt WIRKLICH eine Einstellung in 3D.
  • Nein, wir verraten nicht welche.
  • Ja, ihr müsst eure 3D-Brille für diese Einstellung selbst mitbringen (weil Hygiene und Plastikmüll).
  • Ja, in alten Kinos braucht ihr eine rot-grüne Brille, in 3D Kinos eine polarisierte (also so eine »normale« 3D-Brille halt).
  • Ja, auch ohne eine solche Brille, kann man den Film anschauen.
  • Ja, ihr müsst die Brille nicht den ganzen Film aufsetzen, es gibt einen Hinweis im Film.
  • Ja, ansonsten ist der Film der gleiche.
  • Ja, es ist alles komplizierter geworden durch Corona.
  • Nein, Bill Gates hat nichts damit zu tun.

Die Känguru-Chroniken/

Jetzt auch digital im Netz

Die Känguru-Chroniken – Jetzt auch digital im Netz

Hey Leute,

der Filmverleih hat beschlossen »Die Känguru-Chroniken« schon ab dem 2. April digital rauszuhauen. Wenn die Kinos wieder aufmachen, kommt der Film auch noch mal auf die große Leinwand. Und zwar aufgemotzt. Es gibt dann nämlich … Aber das soll ich noch nicht verraten.


DIE KÄNGURU-CHRONIKEN/

ab 05.03.2020 im Kino

DIE KÄNGURU-CHRONIKEN – ab 05.03.2020 im Kino

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist – das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und … äh… weiß auch nicht mehr so genau. Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.


Quiztopia/

Das kooperative Quiz!

Quiztopia – Das kooperative Quiz!

Quiztopia ist in Gefahr! Finstere Mächte versuchen eure Stadt auf die dunkle Seite zu ziehen. Höchste Zeit, dass ihr euch verbündet. Nur zusammen könnt ihr eure Stadt wieder bunt machen.

In diesem kooperativen Quizspiel habt ihr nur 24 Fragen lang Zeit, um durch richtige Antworten möglichst viele der 12 Kategorie-Gebäude auf eure Seite zu ziehen. Und wenn mal jemand die Antwort nicht weiß, verwandelt sich Quiztopia flux in ein witziges Partyspiel, den die anderen dürfen Tipps geben, allerdings nur durch einzelne Worte oder Pantomime und Geräusche.


QualityLand/

Jetzt auch als Taschenbuch erhältlich!

QualityLand – Jetzt auch als Taschenbuch erhältlich!

Willkommen in QualityLand! In der Zukunft läuft alles rund: Arbeit, Freizeit und Beziehungen sind von Algorithmen optimiert. QualityPartner weiß, wer am besten zu dir passt. Das selbstfahrende Auto weiß, wo du hin willst. Und wer bei TheShop angemeldet ist, bekommt alle Produkte, die er bewusst oder unbewusst haben will, automatisch zugeschickt, ganz ohne sie bestellen zu müssen. Super praktisch! Kein Mensch ist mehr gezwungen, schwierige Entscheidungen zu treffen – denn in QualityLand lautet die Antwort auf alle Fragen: OK. Trotzdem beschleicht den Maschinenverschrotter Peter immer mehr das Gefühl, dass mit seinem Leben etwas nicht stimmt. Wenn das System wirklich so perfekt ist, warum gibt es dann Drohnen, die an Flugangst leiden, oder Kampfroboter mit posttraumatischer Belastungsstörung? Warum werden die Maschinen immer menschlicher, aber die Menschen immer maschineller?

Der Roman "QualityLand" ist jetzt auch als Taschenbuch erhältlich, je als "helle" und als "dunkle" Ausgabe. Einfach nach Geschmack zugreifen. Details dazu findet ihr unter FAQ.


Das nächste große Ding/

Neues Album der Arbeitsgruppe Zukunft

Das nächste große Ding – Neues Album der Arbeitsgruppe Zukunft

Die Medien haben behauptet, die Arbeitsgruppe Zukunft hätte sich aufgelöst. Das ist eine Frechheit. Lüge! Das sind Fake News! Im Gegenteil: Die AGZ arbeitete konstant an dem besten Album, das jemals eine Band im ganzen Universum – und in allen bekannten Paralleluniversen – erschaffen hat: „Das nächste große Ding". Jeder, der etwas anderes behauptet, ist ein zutiefst unehrlicher Mensch. Traurig. „Das nächste große Ding“ erscheint am 01. Februar 2019 bei Staatsakt.


Die Känguru-Apokryphen/

Sensation, Sensation!!!

Die Känguru-Apokryphen – Sensation, Sensation!!!

Unerschrockene Germanisten haben in einem Geheimfach in Marc-Uwes Schreibtisch neue Geschichten vom Känguru und seinem Kleinkünstler gefunden! Die Känguru-Apokryphen!

» Von wegen Sensationsfund «, sagt das Känguru,
» das hast du doch bestimmt selber geleakt! «
» Äh… «, sage ich und kratze mich am Bart.
» Und was sollen überhaupt Apokryphen sein?! «, fragt das Känguru.
» Ist das einfach nur ein fetziges Wort für Bonusmaterial? «
Ich blinzle.
» Haste nichts dazu zu sagen? «, fragt das Känguru.
» Doch. Verschwinde aus meinem Klappentext.«
» Ach. Mein, dein … «

Die Känguru-Apokryphen enthalten 33 nagelneue Geschichten und außerdem alle Känguru-Episoden aus dem Programm »Wenn alle Stricke reißen, kann man sich nicht mal mehr aufhängen« und den Anthologien »Über Wachen & Schlafen« und »Über Arbeiten & Fertigsein«.


Der falsche Kalender 2/

356 falsch zugeordnete Zitate

Der falsche Kalender 2 – 356 falsch zugeordnete Zitate

Der falsche Kalender 2 bietet ein falsch zugeordnetes Zitat für jeden Tag des Jahres. Denn Zitate richtig zuzuordnen ist was für Langweiler - falsch Zuordnen ist das neue richtig Zuordnen! #FAKEQUOTES! Postfaktizismus rules! Diesen immerwährend falschen Kalender mit modernster Abreißtechnik kann man auf den Tisch stellen oder an die Wand hängen. Toll.

Seinen Gewinn aus diesem zwar sehr witzigen, aber völlig überflüssigen Produkt spendet Marc-Uwe übrigens komplett an LOBBYCONTROL. Passt irgendwie. Auch Politiker arbeiten oft nach dem selben Prinzip: Nehmen einen Satz von irgendeinem Lobbyisten und schreiben dann einfach ihren eigenen Namen drunter. Mehr Infos


Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat/

Das neue Kinderbuch von Marc-Uwe Kling & Astrid Henn

Der Tag, an dem die Oma das Internet kaputt gemacht hat – Das neue Kinderbuch von Marc-Uwe Kling & Astrid Henn

Das gibt's doch gar nicht, oder? Oma hat das Internet kaputt gemacht. Und zwar das ganze. Auf der ganzen Welt! Tiffany, Max und Luisa kommen aus dem Staunen gar nicht mehr raus, denn tatsächlich geht ... nichts mehr! Zuerst ist das ganz schön komisch. Denn plötzlich haben alle Zeit. Doch dann wird es richtig gemütlich, obwohl das Internet nicht funktioniert – oder vielleicht auch gerade deshalb.